Anni Jeschar

Anni Jeschar

geb. Erdwiens
* 03.11.1942
† 20.04.2022
Erstellt von Ostfriesischer Kurier
Angelegt am 23.04.2022
277 Besuche

WERDEN SIE INHABER DIESER GEDENKSEITE UND VERWALTEN SIE DIESE.

Neueste Einträge (13)

Gedenkkerze

Sonja Tjaden

Entzündet am 03.11.2022 um 13:45 Uhr

Du fehlst so sehr, Oma ... <3

Gedenkkerze

Laura

Entzündet am 26.09.2022 um 00:04 Uhr

Bald ist es 6 Monate her, dass du von uns gegangen bist. Heute ist wieder einmal einer dieser Tage an denen ich ziemlich schwach bin und die Trauer mich überwältigt. Wie so oft merke ich, dass dieser Schmerz kein Stück vergeht, sondern immer bleiben wird. Aber zu wissen, dass du nicht länger leiden musstest, erleichtert den Schmerz minimal.❤️‍🩹 Du fehlst mir so sehr und ich bin dir so unendlich dankbar für all die schönen Erinnerungen, die ich mit dir sammeln durfte. Ich bin mir sicher, dass es dir gut geht, da wo du jetzt zusammen mit Opa bist. Ihr schaut stets auf uns runter und begleitet jeden von uns, wo auch immer wir sind. Das Leben geht für alle von uns weiter, aber ich weiß, du wirst immer bei mir bleiben und auf mich aufpassen. Bestimmt spielst du mit Opa jetzt schwarzer Peter, so wie wir es montags immer getan haben. Dies fehlt mir sehr, aber das schwarzer Peter Spiel habe ich behalten. Als Erinnerung an dich und unsere gemeinsame Zeit. Vergiss niemals: Du wirst vermisst und wir lieben dich alle. Ich habe dich lieb und drücke dich ganz dolle.❤️‍🩹 Deine Laura

Gedenkkerze

Kerstin & Michael

Entzündet am 07.08.2022 um 16:06 Uhr

Liebe Anni, heute wieder so ein Sonntag. Ein schöner Sonntag mit viel Sonnenschein…und doch, er ist auch ein Stück weit dunkel, da du nicht mehr da bist. Ein kleiner Trost: Du hast den Weg über den Regenbogen geschafft und bist nun wieder vereint mit deinem Liebsten, den du über viele Jahre so sehr vermisst hast. Dieses tröstende Gefühl dass du keinen Schmerz und auch kein zunehmendes Leid mehr ertragen musst, dass es dir gut geht wo auch immer das sein mag. Das alles gibt auch uns wieder etwas Licht sowie Hoffnung und Zuversicht für unseren Alltag. Am Ende des irdischen Lebens wird jeder von uns für sich selbst entdecken und sehen dürfen wie es weiter geht, so wie es der Glaube uns lehrt. Dann endlich werden wir uns hinter dem Regenbogen alle wiederfinden. 🌈🌈🌈 Bis dahin weiter viel Spaß beim ”himmlischen schwarzen Peter Spiel“ und liebste Grüße an euch Zwei❤️

Gedenkkerze

Laura

Entzündet am 24.06.2022 um 22:38 Uhr

Schon 2 Monate und 4 Tage ohne dich… Man sagt immer „Zeit heilt alle Wunden“, aber dies ist eine Wunde, die selbst die Zeit nicht heilen kann. Sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben, bis wir uns Wiedersehen. Was würde ich dafür geben, dich noch einmal in den Arm nehmen zu können und dir zu sagen, wie lieb ich dich habe. An dem Tag, an dem du deine Augen für immer geschlossen hat, ist ein Teil von mir mit ihr gegangen. Es fühlt sich für mich so an, als wäre ein Stück von mir mit dir gestorben. Denn ich bin ein Gebilde aus meiner Familie und jeder hat seinen Teil in mir und so hattest du auch ihren Teil. Doch diese Stelle bleibt niemals leer, sie wird mit all den schönen Momenten und Erinnerungen gefüllt. Ich bin dir so dankbar für all die ganzen Erinnerungen und schönen Momente, die ich mit dir gemeinsam erleben durfte. Sei es schwarzer Peter spielen, Pfannkuchen essen oder spazieren gehen. Ich hoffe, es geht dir gut, da wo du bist. Nun bist du bei Opa, wo du schon immer hinwolltest. Opa hat dich sicher direkt mit offenen Armen empfangen und nun seid ihr beiden wieder vereint. So wie du es dir immer gewünscht hast. Ich hoffe, du und Opa werdet ein weiteres gemeinsames glückliches Leben dort oben führen und auf uns herabblicken, auf uns aufpassen und jeden auf dem weiteren Lebensweg begleiten. Ich vermisse dich so sehr, Omi. Dein Stummel❤️

Gedenkkerze

Elke

Entzündet am 16.06.2022 um 21:15 Uhr
Weitere laden...